IM Österreich – 23.06.2017

Scroll to top

Top

Geschichte

2017

IM Deutschland wird in Konstanz gegründet. Der internationalen Community von Glaubensimpulse gehören inzwischen 400.000 Abonnenten an. Im deutschsprachigen Raum zählen bereits knapp 70.000 Menschen zu den täglichen Empfängern von Glaubensimpulse in den sozialen Medien.

2016

Unsere Facebook-Seite ist nun als Global-Page über www.fb.com/im erreichbar um der zunehmenden Internationalisierung unserer Community mit einer Domain gerecht zu werden. Die deutschsprachige Seite bleibt weiterhin unter dem Markennamen Glaubensimpulse erreichbar. Über die verschiedenen sozialen Netzwerken hinweg wächst unsere Community von Glaubensimpulse auf mehr als 300.000 Menschen an.

2015

Nach zwei Jahren zählt Initiative Glaubensimpulse als erste deutschsprachige christliche Initiative in den sozialen Medien mehr als 100.000 Abonnenten und erreicht wöchentlich über 1 Million Menschen. Anfang Juni 2015 starten wir kostenlose Glaubensimpulse auf WhatsApp. Ende September folgte der Launch von Glaubensimpulse auf Instagram. Bis zum Jahr 2015 wurden Glaubensimpulse über 250 Millionen mal auf der ganzen Welt empfangen.

2014

Nach einem Jahr zählt Glaubensimpulse auf Facebook knapp 30.000 Abonnenten und erreichte monatlich über 500.000 Menschen. Am 11. April 2014 wurde unser 1. Vorstand in Österreich berufen. Diesem gehören der Gründer Sven Kühne (Obmann), Robert Vieider (Obmann-Stv.), Roman Scamoni (Schriftführer) und Wolfgang Senn (Schriftführer-Stv.) an. Unser ehrenamtliches Team besteht inzwischen aus 20 Christen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Am 09. August 2014 wurde der Vereinssitz von Innsbruck nach Telfs verlegt. Am 1. September 2014 startete das christliche Onlineportal Glaube.at.

2013

Am 21. Februar 2013 initiierte Sven Kühne die Initiative Glaubensimpulse in den sozialen Medien. Unter dem Motto "Orientierung bieten. Hoffnung schenken." erfolgte am 08. Mai 2013 die Gründung unseres konfessionsunabhängigen Werks IM Österreich auf der Glaubensgrundlage der Evangelischen Allianz.

Motiviert von der Vision, alle Menschen dieser Welt Tag für Tag mit der Liebe Gottes zu erreichen, setzen wir mit einem ehrenamtlichem Team aus Österreich, Deutschland und der Schweiz täglich neue Glaubensimpulse, dort wo sich Menschen aufhalten: in deutschsprachigen Ländern, in Europa und weltweit.