IM Österreich – 09.12.2016

Scroll to top

Top

Glaubensimpulse

Glaubensimpulse in den sozialen Medien

Ähnlich wie Martin Luther vor 500 Jahren seine Thesen auf Flugblättern verteilte, ist es in den sozialen Netzwerken des 21. Jahrhunderts heute möglich, christliche Impulse an viele Menschen zu verteilen. Hierbei geht es nicht um Likes. Es geht um die Menschen. Und um Gott.

Unser Dienst in den sozialen Medien bietet täglich einen breiten Mix an christlichen Impulsen. Im Jahr 2015 wurden Glaubensimpulse weltweit über eine viertel Milliarde mal angeschaut. Inzwischen zählt die Initiative mehr als 197.000 Abonnenten und ist eine der größten konfessionsunabhängigen christlichen Facebook-Seiten im deutschsprachigen Raum.

Glaubensimpulse werden neben Facebook auch auf Twitter, YouTube, Pinterest, Instagram, WhatsApp oder Messenger angeboten.

Soziale Medien

Aktuell veröffentlichen wir Glaubensimpulse u.a. in folgenden sozialen Medien:

Anzeigen auf Glaubensimpulse

Gerne informiert Sie die christliche Agentur SALZUNDLICHT über Anzeigenformate: HIER KLICKEN